Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Es ist uns eine große Freude, Sie auch heuer beim interdisziplinären Herbstsymposium für Psychopharmakologie als Präsenzveranstaltung und Webinar begrüßen zu dürfen.

Der stetige Fortschritt auf dem Gebiet der Neurowissenschaften findet seinen Niederschlag auch in der Entwicklung innovativer therapeutischer Optionen. Deshalb widmen wir uns in diesem Jahr dem Schwerpunkt neuer Behandlungsansätze in einem breiten praxisrelevanten Themenspektrum.
Neben neuartigen Medikamenten werden auch innovative Anwendungs- und Applikationsmöglichkeiten sowie erweiterte diagnostische Möglichkeiten vorgestellt. Wichtige wissenschaftliche Impulse für die Entwicklung einer personalisierten Medizin kamen und kommen aus dem Fachbereich der Psychiatrie, sodass wir Ihnen auch Aktuelles zu diesem Thema präsentieren dürfen.

Wie jedes Jahr erwarten wir herausragende Expertinnen und Experten, die zu neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen vor allem im Hinblick auf die Umsetzung in der täglichen Praxis referieren werden.

Wir freuen uns sehr auf ein spannendes interaktives Symposium und vor allem auf die Begegnung und auf einen inspirierenden Austausch mit Ihnen.

 Mit freundlichen Grüßen